Newsletter 12. Mai 2019

 

 

Das Newsletter Archiv für 2019 ist hier

 

 

 Die Lichtsäule des Lebens

    

    18  Mai Hamburg
    25. Mai Trier

    15  Juni Düren

 

Dieser Newsletter hat ein Thema:

 

 

Neun Menschen, Beirut und ein Affe

Mit diesem Artikel werde ich versuchen, viele Dinge zusammenzubringen.


Die Frage, welche mich dazu veranlaßte, dies zu versuchen, lautet: "Warum glauben die Menschen in Massen weiterhin an Dinge wie Impfungen, obwohl die moderne Wissenschaft bewiesen hat, daß sie unsinnig sind"?

 

Dr. Rupert Sheldrake erklärte dies in seinem TED-Vortrag 2013. Leider nur in Englisch aber seine Veröffentlichungen auf deutsch sind hier:

 

Es sind die Informationen (in-Form-machen) im menschlichen morpho-genetischen Feld (oder im morpho-genetischen Feld der Giraffe, welches er in seinem Vortrag zitiert), mit denen jeder Embryo seinen Körper so formt, daß er geboren (oder aus seinem Ei geschlüpft) und als erkennbares Mitglied dieser Spezies akzeptiert wird.

 

Aus den weiteren Arbeiten, die ich und meine Kollegen durchgeführt haben, geht hervor, daß dies nicht nur während der Schwangerschaft geschieht, sondern ein Leben lang andauert, das nicht nur die physische Form, sondern auch die "mentale Perspektive" dieser Art oder Unterart bestimmt.

(Es gibt viele Unterarten in der menschlichen Form, getrennt durch Sprache, Religion, Kultur, Ernährung und eine Vielzahl anderer Dinge. Da die physische Struktur jedoch identisch ist, ist es relativ einfach, von einer Unterart zur anderen zu wechseln, indem man die Lebensannahmen ändert.)

 

Die "mentale Perspektive" einer bestimmten Art oder Unterart wird auch durch den Inhalt des relevanten Aspekts ihres morpho-genetischen Feldes bestimmt. So hatte zum Beispiel vor 150 Jahren "niemand" von Krankheiterreger oder der Theorie der Infektionskrankheit gehört. Obwohl wir heute wissen, daß es völliger Unsinn ist, glauben die meisten Menschen weiterhin daran.

 

Warum?

 

Weil so viele Menschen diese Annahme aufgegriffen haben, als ob sie wahr wäre, und sie durch das Hinzufügen ihres eigenen Glaubens zum morphogenetischen Feld des Menschen verstärkt haben, ist sie Teil der grundlegenden "mentalen Perspektive" dieser Art oder Unterart geworden. Da es sich jedoch um eine unbewußte und damit sehr energiearme Struktur handelt, kann sie sich leicht auflösen und in das Nichts zurückfallen, aus dem sie stammt. Darum scheißen sich die Eigentümer des Pharmakartells selbst in die Hose.

 

Sie haben über viele Jahrzehnte hinweg einen allgemeinen Glauben an die Wirksamkeit ihres Geschäfts aufgebaut, aber sie wissen, daß dieser Glaube fragil ist, weil er zum einen nicht hinterfragt wird und auch sehr schwach ist. Deshalb hat Rockefeller & Co über viele Jahrzehnte und durch viele Scheinfirmen den größten Teil der Weltpresse aufgekauft.

Die Mainstream-Medien haben die Pharmakonzerne nicht nur als großen Werbekunden, sondern sie sind tatsächlich ihr EIGENTUM!

 

Aus den gleichen Gründen wurde das Kartell zu den wichtigsten Geldgebern der Medizinischen Fakultäten, damit sie den Lehrplan und damit das, was Ärzte der Medizin denken und glauben, kontrollieren konnten.

 

Sie machten einen Fehler, das Internet nicht aufzukaufen, als es gerade aufkam.

 

In den letzten 2 Jahren hat das Pharmakartell erhebliche Fortschritte bei der "Korrektur" dieses Fehlers gemacht und es ist ihnen gelungen, Facebook, Google und Amazon und andere dazu zu bringen, die Interessen des Kartells aktiv zu schützen.

 

 

Es ist jetzt an der Zeit, den Affen in unsere Geschichte einzubeziehen.

 

Das ist "Der Hundertste Affe" im gleichnamigen Buch von Ken Keyes Junior. Das Buch beschreibt Experimente, die in den frühen 1950er Jahren an den Makaken-Affen auf den Inseln vor der südwestlichen Küste Japans durchgeführt wurden.

 

In dem Bericht fand ein junges Weibchen eine bessere Methode zur Reinigung seiner Lebensmittel. Ganz allmählich haben die anderen Affen auf dieser Insel sie kopiert.

 

Eines Tages benutzten plötzlich alle Affen, auch die der Nachbarinsel, die sie nie in Aktion gesehen hatten, diese bessere Methode, um ihre Nahrung zu reinigen!

 

Über das morpho-genetische Feld des Makaken-Affen “kannten" alle Affen die verbesserte Methode und verwendeten sie wie selbstverständlich.

 

Dies zeigt am deutlichsten, daß eine Veränderung der "mentalen Perspektive" einer Art oder Unterart keine massenhafte Umerziehung erfordert, sondern lediglich eine kritische Masse. D.h., sobald genügend Mitglieder dieser Art das neue Paradigma akzeptieren, wird es Teil des kulturellen Aspekts des morpho-genetischen Feldes dieser Art und fast alle Mitglieder dieser Art akzeptieren es sofort als "die neue Realität". Auf diesem Grund hat die Chinesische Regierung sich sehr angestrengt Falun Gong zu unterdrucken: Hätte es sich weiter verbreitet so könntet eine allgemeine Souveränität daraus entstanden haben und deren Machtsystem abgeschafft.

 

Was in Ken Keyes Buch nicht klargestellt werden konnte, weil das notwendige Wissen erst um die Jahrhundertwende verfügbar wurde, ist, daß es nicht nur um Zahlen geht, sondern um Intensität.

 

Wie konnte eine so kleine Menge Menschen das Deutsche Volk davon überzeugen, dem Nationalsozialismus zu folgen? Es war wegen der Intensität der Redekunst von Adolf Hitler!

 

Es gibt eine ganze Serie darüber auf Brighteon, welche sehr lehrreich ist:

Der erste Teil beginnt hier:

(Leider nur in English)

 

 

Nun ist es Zeit, um die "Neun Menschen" zu treffen und nach Beirut zu gehen.

 

Dieses mäßig bekannte Experiment fand gegen Ende des Bürgerkrieges im Libanon (1975 - 1990) statt.


Eine Gruppe von geübten Meditierenden konzentrierte für eine Stunde am Tag ihre Energien auf den Frieden und fokussierte diese mental auf Beirut. Während der 12 Tage des Experiments gab es einen sehr starken Rückgang der Gewalt in der Stadt.

 

Trotz des Erfolgs wurde das Experiment eingestellt: Das Ziel war es, einen akademischen Standpunkt zu beweisen, nicht, um etwas Nützliches zu tun. Dies führte jedoch dazu, daß viele ähnliche Experimente durchgeführt wurden, von denen die meisten das gewünschte Ergebnis brachten. Lynne McTaggart hat daraus eine große internationale Bewegung gemacht, obwohl sie nicht die Methoden unterrichtet, die sie wesentlich mächtiger machen würden: Diese findest Du unten.

Diese und andere Quellen führten zur Entstehung des Buches “Die Anatomie des Glücks

 

Dies ist die schrittweise einfache Anleitung, um Deine Absicht so zu fokussieren, daß sich die Welt um Dich herum schnell verändert. Es kann sowohl für persönliche als auch für allgemeine Lebensverbesserungen verwendet werden - die Techniken sind identisch und es ist Deine freie Wahl, wie und wo Du sie anwendest.

 

Ich schlage hier vor, daß wir gemeinsam und regelmäßig daran arbeiten, das menschliche morpho-genetische Feld und insbesondere die "akzeptierten Informationen" über die Gesundheitsversorgung zu verändern.

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun:

 

1) Falls Du das Buch (noch) nicht hast: 


Stelle Dir eine Welt vor, in der die pharmazeutische Medizin nur eine der unangenehmen Erfahrungen ist, die die Menschheit machen mußte. Es ist jetzt längst vorbei und alles ist vergeben. Nun, wenn jemand eine Krankheit hat, fragt er einfach Mutter Erde und sie zeigt ihm, welche Pflanzen er nehmen soll und wie man sie vorbereitet.

Jeder Einzelne hat seine eigene, einzigartige Ernährung und jeder strahlt vor geistiger und körperlicher Gesundheit.

Als Du dies tust, bist Du von überwältigender Freude und Dankbarkeit, daß dies jetzt so ist erfüllt . 

 

 

2) Wenn du das Buch bereits hast, ist Deine Maßgabe: 


Text:
Während der pharmazeutische Terror immer weiter unter den Grabstein der Geschichte rutscht, erwacht die Menschheit wieder zur Einheit mit Mutter Erde, die sie ständig lehrt und pflegt, um sie wieder gesund zu machen. 


Vision:
Jeder Mensch lebt in ständigem Kontakt mit Mutter Erde, die jedem seine perfekte Ernährung gibt. Es gibt fast keine Krankheit und das Wenige, was es gibt, wird sofort verstanden und die Ursachen neutralisiert. Jeder arbeitet mit Freude und Dankbarkeit für das Gemeinwohl, weil er es versteht. 


Gefühle:
Dankbarkeit, Fülle, Freude, Freiheit und Frieden. 

 

 

Was hindert also die Bankiers und die anderen Ausbeuter daran, diese Techniken für ihre eigenen Zwecke zu nutzen?

 

Einfach gesagt: Um diese effektiv zu nutzen, braucht man Herzenergie. Die Ausbeuter sind buchstäblich dahingehend geschult worden, nie dorthin zu gehen, nie Mitgefühl zu erfahren, nie Freude zu erfahren, nie Freiheit zu erfahren. Einige haben jedoch dieses Tabu gebrochen, und in den letzten Jahren hat ein ständiger Strom ehemaliger Ausbeuter die Seiten gewechselt. So sehr, daß sich das Verhältnis von Symbionten zu Ausbeutern von 7.000:1 auf nun nahezu 10.000:1 geändert hat!

 

Der einzige Weg, wie sie diese Fähigkeit auch nur teilweise nutzen können, besteht darin, uns zu überzeugen, es mit unserer Herzenergie für sie zu tun. Das ist extrem diffus, weil es nicht einer bewußten Entscheidung, sondern der Propaganda der Kartell-Medienmaschine folgt und nur wegen der enormen Zahl derer funktioniert, die es tun.

 

Die fokussierte bewußte Absicht ist wesentlich mächtiger und kann, wie wir in Beirut gesehen haben, das Spiel innerhalb weniger Tage verändern.

 

Sowohl 1) als auch 2) sind natürlich effektiver, wenn sie in abgestimmter Weise durchgeführt werden. Diejenigen, die das Buch haben, werden wissen, was die besten Zeiten für sie sind. Für alle anderen würde ich die letzte Minute vor und die erste Minute nach jeder Stunde empfehlen.

Ja, das ist alles, was nötig ist - mach es einfach jeden Tag.

 

Diesen Artikel kann als .pdf hier downgeloaded um weiter zu verteilen unter der Voraussetzung, daß gar nichts, inklusive Quellangabe, daran verändert wird.

 

 

Sei gesegnet

 

Karma Singh

Merlin

12. Mai 2019

Europa


 

Alle Bücher, Handbücher, Kursen, CDs und DVDs sind hier


Falls Dir dieser Newsletter von einem Freund weitergeleitet wurde, kannst Du die Newsletter künftig direkt erhalten wenn Du dich hier registrierst:

 

top

 

In der Minute, in der das Volk aufsteht und gemeinsam und gezielt handelt, ist es die gleiche Minute, in der das System der Ausbeutung durch eine selbsternannte Elite aufhört zu existieren.

 

und vergesse nie:

 

Für jeden der das alte Ausbeutungssystem aufrecht erhalten will gibt es mittlerweile fast ZEHN TAUSEND von uns!!

  


 

 

 

Ihr Standort
 
Wenn Sie Ihren Standort ausgewählt haben, kann Ihnen die Website auch standortabhängige Inhalte anzeigen.

Karmas Mind
Clearing

 

Alles hier für dich


 

Die verblüffende Harmony Technologie

 

Wahrscheinlich die erste wahre Heilgeräte auf Erden

 

Klicke hier für mehr Info..

 

 


The Door to Yourself

Zugang zum Selbst

 

Zehnwöchiger Trainingskurs in Fülle-Bewusstsein

 

Klicke hier für Infoseite

 

In den Warenkorb legen


QuantuMarketing

 

Die revolutionäre Auflöser der normalen Kommerz!

 

Keine Werbekosten mehr

 

Keine Unsicherheit mehr

 

Keine verschwendete Anstrengung mehr

 

Keine Kundensuche mehr - benutze die Eigenschaften des Morpho-Genetischen Feldes um Kunden zu dir zu rufen

 

Absolute Präzision

 

Hier klicken für Infoseite

 

In den Warenkorb legen



Die Heilende Handbücher

von Karma Singh

Mehr als 30 Handbücher von Karma Singh

über alternative Heilmethoden zu Preisen die jeder leisten kann.

- Gesundheit ohne Medikamente!

Hier klicken

 

 

 

 




Mehr Details

Die Hypothese der Infektkrankheiten
als Unsinn bewiesen


 

Die Invokation die

dich befreit.

 

Details hier


Die Göttin Transmissionen

 

 

Alles hier


Die Clearing Transmissionen

 

 

Alles hier


Tyrannosaurus
Pharmaczeutikus
R.I.P

 

Alles hier für dich


Die Lichtsäule

des Lebens

 

 

Termine 2019

15. Juni Düren

 

Alles hier




VertriebspartnerTermineKontaktNewsletter