Newsletter 19. März 2019

 

 

Das Newsletter Archiv für 2019 ist hier

 

 

Die Lichtsäule des Lebens

  6. April Kitzingen

13. April Nümbrecht

 

Dieser Newsletter hat ein Thema:

 

 

 

Wie nutzt es mir?

Feedback von denjenigen, die Seminare, Mind Clearing oder Einzelsitzungen bei mir gemacht haben oder lediglich meine DVDs angewendet oder Bücher gelesen haben, ist immer willkommen.

 

Dies ist für mich sehr hilfreich, um notwendige Verbesserungen zu identifizieren und neue Werkzeuge zu entwickeln oder löst lediglich zusammen mit einem Lächeln den Spruch „I like it when it works“ bei mir aus.

 

Hier sind einige davon, die ich in der letzten Zeit bekommen habe.

 

Hallo lieber Karma,

Ich möchte nun endlich mal über die Ereignisse in meinem Leben schreiben seit dem Mind Clearing Ende Oktober 2018 ....nun ja ich muss sagen ich freue mich schon jetzt auf die nächsten Monate eventuell Jahre der Veränderung!


Ich merkte gleich nach dem Clearing die Veränderung ...ich dachte auf einmal ganz anders, negatives verschwand auch sofort aus meinem Kopf sobald es sich zeigte.


Mein größtes Problem Geldmangel hat sich seitdem in Fülle verwandelt. Vom Harz 4 Empfänger mit Geldnot zum Ende des Monats zu einer Mama mit 4 Kindern die ein Job gefunden hat der Spaß macht, Geldsorgen sind wie weggeblasen und ich kann uns alle unsere Bedürfnisse erfüllen und noch 1000 € sparen!

Ich kann es nicht beschreiben, es ist einfach so. Es bedeutet nicht, dass ich durch den Job so viel mehr Geld habe, nein es ist mein Denken, was sich verändert hat.


In den letzten Tagen spürte ich, dass es in meinem persönlichen Umfeld viel aufgeräumter ist und alles leichter geht.

 

Ich könnt noch viel mehr schreiben...also alles in allem 100 Prozent Fülle ich kann Deine Arbeit nur weiterempfehlen und tue das auch!

 

Alles liebe Stefanie H. Thüringen
(Familienname redaktiert; Karma)

 

 

Und von Daniel F.


Nach der ersten Sitzung sagte mir Karma „Dein Hauptprogramm stammt aus der frühen Kindheit und lautet "sag mir, was ich für dich tun muss, damit du mich annimmst. Dieses Programm hat alle anderen in dir überlagert, so dass du sie für dich nicht nutzen konntest.“

 

Ich war baff. So hatte noch keiner bei mir den Nagel auf den Kopf getroffen. In der folgenden Woche konnte ich mich beobachten, wie ich noch teilweise in diesem Muster fest steckte. Ich war mit Leuten unterwegs und erlebte mich in der permanenten Anstrengung, mich so zu verhalten, dass die anderen mich annehmen würden.


Nach der zweiten Sitzung verschwand dieses zwanghafte Verhalten vollständig, und ich wurde gelassen. In der Zuversicht, so wie ich bin, angenommen zu sein, konnte ich zu mir selber stehen, statt ängstlich Rollen zu spielen.


In den letzten Wochen hatte ich einen freudigen Kreativitätsimpuls, einen jahrelang aufgeschobenen Plan für eine Selbstständigkeit umzusetzen. Freudig bastelte ich Homepage und Flyer dafür. Heute schaue ich rückblickend auf den Kalender, wann genau dieser Impuls kam: Es war einen Tag nach der ersten Sitzung mit Karma! ………….  

(Den vollständigen Text kannst Du auf der Website hier lesen.)

 

 

Manche haben mich darauf aufmerksam gemacht, daß ihnen weder ganz klar ist, was der eigentliche Zweck des Mind-Clearings ist, noch wie man nach der dritten Sitzung weiter verfährt.

 

Wieder ein Beispiel von „Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen“. D.h., mir war es so offensichtlich, daß ich nicht einmal darüber gedacht habe ob es jemandem, der das Ganze das erste Mal sieht, auch offensichtlich wird.

Die Antwort, laut Feedback, ist ein lautes NEIN!

 

OK gut, dann kann ich etwas korrigieren. Danke

 

Der Zweck von Mind-Clearing ist die Trennung oder Spaltung zwischen Deinem kleinsten Selbst, d.h. Deinem irdischen Teil und deinem Großselbst oder sog. Überselbst aufzulösen, damit Du wieder Dein Ganzselbst leben kannst.

 

Mind-Clearing ist vorweg eine Vorgehensweise, die den Kanal zwischen dem Bewußtsein Deines Kleinselbst und dem Deines Großselbst wieder freiräumt. In der dritten Phase werden diese beiden tatsächlich wieder verbunden. Danach liegt es an Dir, zu üben:

 

Nach der dritten Phase soll täglich mehrfach geübt werden, Deine Energie von Deinem verlängerten Mark durch die Hypophyse und durch das Kronenchakra in dein Oberselbst (knapp über Deinem Kopf) zu bewegen und dann zurück in das verlängerte Mark. Wieder hoch und wieder zurück usw. Stetig herauf und herunter.

Drei Sekunden pro Auf- und Abbewegung ist ungefähr richtig.

 

Die Übung ist sehr leicht, da sie kein Gedanke, sondern ein Gefühl ist, d.h., Du bewegst ein Gefühl mit Gefühl.

Fünf Minuten jede Stunde wären ideal.

 

Die Positionen im Gehirn siehst Du im Video an der Startseite

Dies löst die Trennung zwischen Deinem Kleinselbst und Deinem Großselbst auf und dadurch wird erreicht, daß Du wieder Dein Ganzselbst wirst.

 

Was ich selber häufig dabei erfahre ist, daß ich oft Lösungen habe, bevor ich die dazugehörigen Probleme bemerke!

 

Sei gesegnet

 

Karma Singh

Merlin

19. März 2019

Thailand


 

Alle Bücher, Handbücher, Kursen, CDs und DVDs sind hier


Falls Dir dieser Newsletter von einem Freund weitergeleitet wurde, kannst Du die Newsletter künftig direkt erhalten wenn Du dich hier registrierst:

 

top

 

In der Minute, in der das Volk aufsteht und gemeinsam und gezielt handelt, ist es die gleiche Minute, in der das System der Ausbeutung durch eine selbsternannte Elite aufhört zu existieren.

 

und vergesse nie:

 

Für jeden der das alte Ausbeutungssystem aufrecht erhalten will gibt es mittlerweile fast ZEHN TAUSEND von uns!!

  

 

 

 

Ihr Standort
 
Wenn Sie Ihren Standort ausgewählt haben, kann Ihnen die Website auch standortabhängige Inhalte anzeigen.

The Door to Yourself

Zugang zum Selbst

 

Zehnwöchiger Trainingskurs in Fülle-Bewusstsein

 

Klicke hier für Infoseite

 

In den Warenkorb legen



Die Heilende Handbücher

von Karma Singh

Mehr als 30 Handbücher von Karma Singh

über alternative Heilmethoden zu Preisen die jeder leisten kann.

- Gesundheit ohne Medikamente!

Hier klicken

 

 

 

 


Die Clearing Transmissionen

 

 

Alles hier


Die Lichtsäule

des Lebens

 

 

Termine 2019

15. Juni Düren

 

Alles hier


Tyrannosaurus
Pharmaczeutikus
R.I.P

 

Alles hier für dich




VertriebspartnerTermineKontaktNewsletter