Newsletter 22. Aug 2019

 

 

Das Newsletter Archiv für 2019 ist hier

 

 

 Die Lichtsäule des Lebens

    

  

Dieser Newsletter hat drei Themen:

 

Spendeaktion - Progress Report

 

Druckerei gefunden!

 

Kopf oder Fuß?     (Hauptartikel)

 

 

 

 

Spendeaktion

Zuerst ein großes Dankeschön von der Familie an allen die bisher geholfen haben.

 

Wir sind die £6000 Grenze fast durch und mit ein Bißchen weitere Unterstützung wird das Ziel erreicht.

 

Alle Details hier:

 

 

 

Druckerei gefunden!

Montag habe ich einen Tipp bekommen wo es eine ziemlich verstecke Druckerei "ums Eck" vom Büro zu finden ist.

Dienstag war ich Vorort und alles wurde binnen eine Stunde im Gang.

 

Ich habe gerade dort angerufen und erfahren, daß die Bücher schon in Druck sind, d.h. Anfang nächste Woche werden sie unterwegs an denjenigen die schon bestellt haben und diejenigen die jetzt bestellen.

 

https://www.krebs-na-und.de .

 

top

 

 

 

 

Darf ich bitte Deine Welt auf den Kopf stellen?

(Oder möglicherweise endlich auf die Beine?)

Krebs ist eine schreckliche Krankheit, die sowohl von denen gefürchtet wird, die sie haben, als auch von denen, die glauben, sie könnten sie bekommen. Statistisch gesehen wäre zu erwarten, daß etwa 1/3 der Bevölkerung der Ersten Welt an Krebs erkranken wird und die meisten daran sterben werden.

 

Absoluter Unsinn von Anfang bis Ende!

 

Wir müssen nun folgende Punkte beachten:


1) Krebs ist Dein Freund, der Dich unter Umständen am Leben erhält, welche Dich sonst töten würden.


2) Krebs ist keine Krankheit, sondern eine natürliche, kurzfristige Notlösung für ein ganz anderes Problem.


3) Krebs ist nicht das einzige solche: Arthritis, Arteriosklerose, Osteoporose, Gicht, Rheuma und eine Vielzahl anderer bekannter "unheilbarer Krankheiten" sind ebenfalls natürliche Notlösungen und KEINE Krankheiten! Diese betreffen auch etwa 1/3 der Ersten Weltbevölkerung.


4) Krebs hat noch nie jemanden getötet! Das heißt, wenn Du das eigentliche Problem nicht angehst, werden die Tumoren zwangsläufig so groß, daß sie eine normale Organfunktion verhindern und Du an Organversagen stirbst. Die meisten krebsbedingten Todesfälle werden jedoch durch medizinische Behandlung verursacht.


5) Das eigentliche Problem mit Krebs, Arthritis, etc. ist die medizinische Profession, welche, anstatt das eigentliche Problem zu lösen, die Symptome (die Auswirkungen des realen Problems) angreift und die Dinge dadurch viel schlimmer macht.


6) Anfang des 20. Jahrhunderts begannen Rockefeller und Carnegie, die gesamte Gesundheitsindustrie aufzukaufen, um sie zu einem "Goldesel" für Rockefellers Pharmazeutika und Carnegies medizinische (chirurgische) Einrichtungen umzubauen. Etwas später begannen sie, die gesamte Nachrichtenindustrie aufzukaufen, um zu verhindern, daß die Wahrheit die Öffentlichkeit erreicht.


7) In vielen Ländern wurden Gesetze "gekauft", welche ihnen den Monopolstatus bei Krebs und einigen anderen Krankheiten und/oder Haftungsfreistellungen verleihen. Dies liegt daran, daß Krebs so hoch profitabel ist und bei rund 40.000,00 bis 50.000,00 Euro pro Krebstod liegt. Im Jahr 2018 erklärte die koordinierende Bank des Kartells, Goldmann-Sachs, daß bei der Heilung von Menschen kein Gewinn zu erzielen sei und es deswegen nicht getan wird.


8) Bis Anfang des 20. Jahrhunderts der Übergang von frischen zu verarbeiteten "Lebensmitteln" begann, war Krebs eine sehr seltene Krankheit. Parallel zum Anstieg des Konsums von verarbeiteten "Lebensmitteln" sehen wir einen Anstieg der Krebsrate.

 

Warum erzählt man uns also nichts von diesem sehr klaren kausalen Zusammenhang?


Ganz einfach: Es gibt kein Geld zu verdienen, wenn man den Menschen beibringt, sauber zu essen, und so wird man belogen und gesagt, daß Krebs ein Geheimnis ist, welches enorme Summen für die "Forschung" benötigt, um eine "Heilung" zu finden.

 

Rein "zufällig" (natürlich) ist der Geldbetrag, der jedes Jahr durch Spenden für pseudo- "Forschung" gesammelt wird, so ziemlich derselbe Betrag, den das Pharmakartell ausgibt, um das Wissen über und den Zugang zu wirksamen Methoden zur Behandlung dieser Misere zu unterdrücken.

 

Es ist natürlich nicht ganz so einfach, sonst wären Michio und Aveline Kushi nicht an Krebs gestorben. Es gibt noch andere Faktoren wie Umweltgifte (Michio war ein starker Raucher und Aveline hatte nie eine Pause von ihren ständigen Reisen und Seminaren gemacht - man könnte durchaus sagen, daß sie beide an Selbstvernachlässigung gestorben sind). Diese "anderen Faktoren" sind jedoch leicht zu identifizieren und behebbar.

 

Im Allgemeinen ist es die schlechte "Lebensmittelqualität", die den Treibstoff für den Krebs und die anderen Faktoren bestimmen, wo Dein Körper die Tumore bilden wird. Jede Therapie muß daher, um wirksam zu sein, alle Probleme gleichzeitig angehen; wenn Dein Körper auf das Niveau der Toxizität gesunken ist, in dem Krebs als Notlösung eingeschaltet wird, müssen nicht nur die durch Deinen Mund eindringenden Gifte, sondern auch die, welche Du intern selbst erzeugst, neutralisiert und aufgelöst werden. Wenn Du einen Hügel hinuntergestürzt bist, kannst Du vielleicht wieder stehen und Dich abstauben, aber du mußt sehr viel fitter sein, um wieder den Hügel hinaufzukommen!

 

Wo findet man also einen umfassenden Katalog aller beitragenden Faktoren zusammen mit den Methoden zu ihrem Umgang?

 

Vor etwa zwölf Jahren wurde ich von einer Krebs-Selbsthilfegruppe in England gebeten, ein Handbuch für ihre Mitglieder zu schreiben. Ich muß gestehen, daß ich nicht sehr begeistert von dem Projekt war, mich aber dem Druck von "Pink Wishes" (so haben sie sich selbst genannt) gebeugt habe und von Fallbeispielen und anderem Material, welches ich auf meinem Computer hatte, ein Handbuch für sie zusammengewürfelt habe.

 

Pink Wishes lehnte das Buch von vornherein ab, weil die Schulmedizin nicht einmal eine Erwähnung als nützliche Technik fand, denn was sie eigentlich wollten, war ein Buch, welches die pharmazeutische Medizin lobpreisen sollte, mit ein paar "ergänzenden" Techniken.

 

Die Wahrheit hat mich daran gehindert, dem beizupflichten.

 

Erst später entdeckte ich, daß viele "Selbsthilfe"-Gruppen tatsächlich von den Pharmaherstellern gegründet wurden, um ihre Kunden von Techniken fernzuhalten, welche sie von ihren Krankheiten befreien würden.

 

Da ich es bereits geschrieben hatte, beschloß ich, das Buch selbst zu veröffentlichen, und im Laufe der Jahre haben viele es als hilfreich empfunden. Ich war jedoch nie damit zufrieden.

 

Im vergangenen Herbst wagte ich endlich den Sprung und begann, es neu zu schreiben. Eigentlich habe ich ein völlig neues Buch geschrieben, welches in seinem Umfang viel weitreichender ist und detaillierte Anweisungen enthält.

Es gibt jedoch ein Problem:

 

In einigen Ländern (Deutschland, Norwegen, Kanada u.a.) ist es eigentlich ein Verbrechen, nicht nur Krebs zu heilen, sondern sogar zu sagen, daß man es für möglich hält. Der Grund für diese Gesetze (zumindest in Deutschland und Norwegen) ist, daß solche Äußerungen Krebspatienten im Allgemeinen und insbesondere Leukämiekranken Hoffnung geben könnten. Leukämiekranken ist es gesetzlich verboten, Hoffnung zu haben.

 

Also, wenn ich Dir in dem Buch erzählen würde, wie man Krebs heilt, wäre dies eine Straftat:

Wie kann man also damit umgehen?

 

Nun, wenn ich Dir im Detail klarmache, wie man Krebs verursacht, breche ich kein Gesetz. Es ist auch völlig legal, daß Du dieses Wissen nutzt, um Krebs vorzubeugen.

 

Es wäre jedoch ein Verbrechen, wenn Du dieses Wissen anwenden würdest, wenn Du bereits Krebs hast. Also würde ich Dir natürlich nicht raten, dies zu tun. Wenn Du Dich entscheidest, diesen Rat zu ignorieren und das Wissen zu nutzen, um die Ursachen Deines Krebs zu beseitigen, dann bist Du der Verbrecher und ich habe Dir ausdrücklich geraten, Dich an das Gesetz zu halten. (Mein Tributakt an Pontius Pilatus.)

 

Du kannst das Buch hier ansehen:
 

 

The book is also available in English here:

 

Für diejenigen, die unter einer der anderen oben genannten Krankheiten (Arthritis etc.) leiden, ist ein Besuch auf dieser Website wahrscheinlich das, wonach Du suchst - so gut, daß es garantiert funktioniert oder Du Dein Geld zurückbekommst!

 

Sei gesegnet

 

Karma Singh

Merlin

22. August 2019

Europa

 

Alle Bücher, Handbücher, Kursen, CDs und DVDs sind hier


Falls Dir dieser Newsletter von einem Freund weitergeleitet wurde, kannst Du die Newsletter künftig direkt erhalten wenn Du dich hier registrierst:

top

 

In der Minute, in der das Volk aufsteht und gemeinsam und gezielt handelt, ist es die gleiche Minute, in der das System der Ausbeutung durch eine selbsternannte Elite aufhört zu existieren.

 

und vergesse nie:

 

Für jeden der das alte Ausbeutungssystem aufrecht erhalten will gibt es mittlerweile fast ZEHN TAUSEND von uns!!

  

 

 

 

 

Ihr Standort
 
Wenn Sie Ihren Standort ausgewählt haben, kann Ihnen die Website auch standortabhängige Inhalte anzeigen.

The Door to Yourself

Zugang zum Selbst

 

Zehnwöchiger Trainingskurs in Fülle-Bewusstsein

 

Klicke hier für Infoseite

 

In den Warenkorb legen


QuantuMarketing

 

Die revolutionäre Auflöser der normalen Kommerz!

 

Keine Werbekosten mehr

 

Keine Unsicherheit mehr

 

Keine verschwendete Anstrengung mehr

 

Keine Kundensuche mehr - benutze die Eigenschaften des Morpho-Genetischen Feldes um Kunden zu dir zu rufen

 

Absolute Präzision

 

Hier klicken für Infoseite

 

In den Warenkorb legen



Die Heilende Handbücher

von Karma Singh

Mehr als 30 Handbücher von Karma Singh

über alternative Heilmethoden zu Preisen die jeder leisten kann.

- Gesundheit ohne Medikamente!

Hier klicken

 

 

 

 


Neue DVDs
von Karma Singh

Jetzt auch mit Rabatt bestellen!


Zur Infoseite

 

Und die Lösung

 

HIER


Die Clearing Transmissionen

 

 

Alles hier


Tyrannosaurus
Pharmaczeutikus
R.I.P

 

Alles hier für dich


Karmas Mind
Clearing

 

Alles hier für dich




VertriebspartnerTermineKontaktNewsletter